Globales Chaos - machtlose UNO

Ist die Weltorganisation überflüssig geworden?

Auteur : Andreas Zumach
Editeur : Rotpunktverlag
Catégorie : Histoire et Actualité / Politique
Langue: Allemand
CHF 21.00
Disponible
Ajouter
Offrir
Ukraine, Syrien, Irak, Israel/Palästina, Krieg gegen den Terrorismus, Klimawandel, Hunger, Epidemien: Je mehr die Welt aus den Fugen gerät, desto weniger spielt die UNO die Rolle, die für sie vorgesehen ist. Dabei würde eine politisch effektive UNO heute ebenso dringend gebraucht wie bei ihrer Gründung vor 70 Jahren nach der Barbarei des Zweiten Weltkriegs.

Andreas Zumach, geboren 1954, arbeitet seit 1988 als UNO-Korrespondent mit Sitz in Genf fu?r die Berliner tageszeitung (taz), die Zu?rcher Wochenzeitung (WOZ), Die Presse in Wien sowie fu?r weitere Zeitungen, Rundfunk- und Fernsehanstalten in Deutschland, der Schweiz, osterreich, Grossbritannien und den USA. Mehrere Buchpublikationen. Zuletzt: Die kommenden Kriege.

Nos recommandations pour vous
e-readers.ch
Moyens de paiement
Ne ratez plus nos news
Inscrivez-vous à notre newsletter et recevez toutes les nouveautés et découvertes ebooks. Vous bénéficierez également de promotions exclusives dédiées uniquement à nos abonnés !